Ohne Geräte trainieren

Turnecke / Functional Training

Ohne Geräte trainieren

Turnecke / Functional Training

Hier trainierst du natürliche Bewegungen, damit dein Körper im Alltag besser funktioniert. Du hebst, ziehst, drückst, springst. Für dieses Functional Training brauchst du meist nur dein Körpergewicht.

Functional Training im FitX Fitnessstudio

Functional Training – So geht‘s

Du trainierst viele Bewegungen, die du jeden Tag machst, zum Beispiel Kniebeuge (wenn du dich hinhockst, um etwas aufzuheben).

Das Training fordert immer mehrere Muskeln gleichzeitig, weil sich dein Körper stabil halten muss.

Was dir Functional Training bringt

  • Du hast mehr Kraft.
  • Du bist beweglicher.
  • Du siehst athletischer aus.

FunctionalX – Dein Gruppentraining

Bei uns kannst du Functional Training auch in kleinen Gruppen machen. Ein Trainer leitet dich an und zeigt dir immer wieder neue Übungen und Workouts in der Turnecke.

Die Termine für FunctionalX bekommst du im FitX-Studio. Unsere Trainer setzen dich gern auf die Teilnehmerliste, natürlich kostenlos.

Deine Turnecke im FitX-Studio

Am Anfang reicht dein Körpergewicht. Und wenn du die Bewegungen drauf hast, trainiere mal mit Ringen, Battle Ropes, Sandbags, Medizinbällen, Schlingentrainern, Kettlebells oder Plyoboxen.

Und am Multifunktionsturm machst du Klimmzüge, Dips und andere Turnübungen. Ein paar Hilfsmittel siehst du in der Galerie.

Rig
Trainiert: Rücken und Arme
Kettlebells
Trainiert: mehrere Muskelgruppen je nach Übung
Plyoboxen
Trainiert: Beine
Medizinbälle
Trainiert: mehrere Muskelgruppen je nach Übung
Sandbags
Trainiert: mehrere Muskelgruppen je nach Übung

Möchtest du FitX
kostenlos ausprobieren?

Dann komm zwischen 7 und 22 Uhr in dein FitX-Studio (bitte mit Sportbekleidung, Handtuch und einem Lichtbildausweis). Oder klick auf den Button und hol dir einen Termin mit Trainer.

Kostenloses Probetraining