Im Alltag fitter sein

Cardio / Ausdauertraining

Im Alltag fitter sein

Cardio / Ausdauertraining

Laufen ist das beste Ausdauertraining. Aber vielleicht läufst du nicht gern. Dann kannst du bei uns auch rudern, Rad fahren, Treppen steigen oder dich auf den Crosstrainer schwingen.

Ausdauertraining im FitX-Fitnessstudio

Ausdauertraining – So geht‘s

Dein Körper verbrennt Kalorien, wenn du deine Ausdauer trainierst. Und wenn du zusätzlich Krafttraining machst und gesund isst, nimmst du ab. Zwei Mal eine halbe Stunde Ausdauertraining pro Woche reicht schon.

Welches Ausdauergerät im Fitnessstudio am effektivsten ist? Auf dem Laufband verbrennst du die meisten Kalorien. Wichtiger ist aber, dass du dich auf deinem Gerät wohlfühlst. Du bist gut drauf, weil dein Körper das Glückshormon Serotonin ausschüttet und Stress abbaut. Und du bekommst ein starkes Herz-Kreislauf- und Immunsystem, bleibst also fit und gesund.

Unsere Trainer zeigen dir, wie du dein Gerät am besten für dich einstellst.

Was dir Ausdauertraining bringt

  • Du hast mehr Ausdauer.
  • Du bist entspannter.
  • Du konzentrierst dich besser.
TechnoGym

Deine Ausdauergeräte im FitX-Studio

Wir haben Laufbänder, Treppenmaschinen, Crosstrainer, verschiedene Räder und Rudergeräte.

Unser Partner Technogym entwickelt seit über 35 Jahren Fitnessgeräte und hat schon sieben Olympische Spiele ausgestattet. Nur unsere Rudergeräte sind von Concept2, weil das amerikanische Unternehmen darauf spezialisiert ist – und das seit 1976.

Laufband
allgemeines Aufwärmen, Ausdauertraining, Cool-down
Stairclimber
allgemeines Aufwärmen, Ausdauertraining, Cool-down
Crosstrainer
allgemeines Aufwärmen, Ausdauertraining, Cool-down
Ruderergometer
allgemeines Aufwärmen, Ausdauertraining, Cool-down
Fahrradergometer
allgemeines Aufwärmen, Ausdauertraining, Cool-down

Möchtest du FitX
kostenlos ausprobieren?

Dann komm zwischen 7 und 22 Uhr in dein FitX-Studio (bitte mit Sportbekleidung, Handtuch und einem Lichtbildausweis). Oder klick auf den Button und hol dir einen Termin mit Trainer.

Kostenloses Probetraining