Renovierung unseres Studios in Essen-Nordviertel


Von FitX-Redaktion | Foto : FitX

Unser Studio in Essen-Nordviertel bekommt eine Schönheitskur

Ende 2009 haben wir das allererste FitX im Norden von Essen eröffnet. Seitdem ist bei uns viel passiert und unser ältestes Studio bekommt deshalb eine kleine Schönheitskur.

Da die Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen sehr aufwendig sind, muss unser Studio vom 2. Juli, 22 Uhr, bis 2. September, 6 Uhr, komplett geschlossen bleiben. Wir erneuern u. a. den Boden der Trainingsfläche, renovieren die Umkleiden und Sanitäranlagen und modernisieren das gesamte Innendesign. Zudem bekommen alle Räume einen frischen Anstrich. Nicht zuletzt statten wir das Studio mit Stair Climbern aus. In der Umbauzeit kannst du aber natürlich weiterhin in all unseren Studios deutschlandweit trainieren. Einige davon befinden sich auch in unmittelbarer Nähe vom Essener Nordviertel, sodass du keine Trainingspause einlegen musst.

Die Wiedereröffnung findet am Samstag, 2. September, statt. Es wird SnaX und DrinX geben und vor allem ab dann wieder 24 h-Trainingsspaß.

Zurück

 
Wir nutzen eigene Cookies sowie Cookies von Dritten, um Ihre Erfahrung und unseren Service zu verbessern. Die weitere Nutzung unserer Website wird als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen ›