FitX verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.
Cookie-Einstellungen Okay
x
Förderverein Eduard-Spranger Berufskolleg e.V.

FitX gibt zurück

Förderverein Eduard-Spranger Berufskolleg e.V.

Fitness gehört zur Schulkultur


Bislang findet Bewegung in der Schule meist nur im Sportunterricht statt. Aber ein Fitnessraum inklusive Kurse? In der Schule bisher undenkbar. Zwei Sportlehrer des Eduard-Spranger-Berufskollegs in Gelsenkirchen wollen dies in Kooperation mit dem Förderverein der Schule sowie mit Unterstützung der Aktion „FitX gibt zurück“ nun ändern. Das Ziel: ein durch Schüler selbstorganisierter und für alle Schüler zugänglicher Fitnessraum mit Trainings- und Kursangeboten. Der Grundgedanke des Projekts „Sport für Jedermann“, das die beiden Lehrer gemeinsam mit einem FitX-Kollegen ins Leben gerufen haben, ist möglichst vielen Schülerinnen und Schülern unabhängig von ihren finanziellen Mitteln regelmäßig Sport und Fitness zu ermöglichen. Und das in vertrauter Schulumgebung und zusammen mit ihren Freunden. Darüber hinaus sollen Hemmungen gegenüber eines gesundheitsbewussten Krafttrainings abgebaut und das Selbstwertgefühl durch das Erreichen von kleinen individuellen Zielen gesteigert werden.

Das Eduard-Spranger Berufskolleg bietet 2.500 Schülern eine Schulausbildung. Für junge Erwachsene mit Migrationshintergrund werden internationale Förderklassen und für jene, die ihren Schulabschluss nachholen, auch Berufsvorbereitungsklassen angeboten. Viele der Schülerinnen und Schüler können sich keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio leisten.

„FitX gibt zurück“ unterstützt das Berufskolleg mit Fitnessgeräten und Equipment für die Schüler.

Kontakt aufnehmen

Du hast Fragen zu dem Projekt oder möchtest den Förderverein Eduard-Spranger Berufskolleg e.V. unterstützen?


Melde dich gern bei uns fitxgibtzurück@fitx.de.