Renovierung unseres FitX-Dortmund-Nordstadt


Von FitX-Redaktion | Foto : FitX

Renovierungsmaßnahmen und Schließung vom 18. August bis 23. September

Da wir in all unseren Studios die gleichen Qualitätsstandards anbieten möchten, werden wir ab dem 18. August 2016 unser Studio in Dortmund-Nordstadt umbauen und renovieren.

Diese Maßnahmen sind sehr umfangreich, daher müssen wir unser Studio bis zum 23. September 2016 schließen. Wir werden u. a. den Kursraumboden erneuern, die Umkleiden renovieren und das gesamte Innendesign modernisieren. Zudem werden wir den Trainings- und Freihantelbereich mit neuen Fitnessgeräten der Marken Technogym und Hammer Strength ausstatten.

Während der Umbauphase können alle „Dortmunder“ selbstverständlich in allen anderen FitX-Studios deutschlandweit trainieren. Folgende Studios befinden sich in der Nähe des FitX-Studios Dortmund-Nordstadt und könnten für diesen Zeitraum eine Alternative sein:

  • FitX-Studio Dortmund-Hörde (Hermannstr. 108)
  • FitX-Studio Dortmund-Kley (Brandschachtstr. 4)
  • FitX-Studio Bochum-Innenstadt (Wittener Str. 2)
  • FitX-Studio Bochum-Riemke (Herner Str. 412-414)

Die große Wiedereröffnung am Samstag, den 24. September, möchten wir gerne mit dir bei SnaX und Getränken zusammen im Studio feiern. Natürlich kannst du dann auch schon wieder trainieren.

Wir bitten dich, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und freuen uns auf ein xuper renoviertes FitX Dortmund-Nordstadt.

Zurück

 
Wir nutzen eigene Cookies sowie Cookies von Dritten, um Ihre Erfahrung und unseren Service zu verbessern. Die weitere Nutzung unserer Website wird als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen ›